Trudeltreffen.de

Feierabend-Kneipenbesuche von 2007 bis 2010.

13.09.07: Die StäV

Es ist unser erstes Mal. Eine gewisse Spannung liegt in der Luft, als wir nach und nach eintrudeln und uns zusammensetzen: War es eine gute Idee von Anne und André? Oder tun wir es nie wieder? Zehn Leute sind ja auch ganz schön viele für ein erstes Trudeltreffen - da könnte es nötig werden, Spielregeln zu definieren.

Wir bestellen die Getränke. Einige Gläser Hefeweizen erscheinen am Tisch, aber auch ein Weißwein, ein Alster, zwei Gin Tonic - und ich trinke ein Kölsch. Schließlich haben wir uns ja die “Ständige Vertretung” als ersten Ort zum Trudeln ausgesucht. In den Kneipen der “Ständigen Vertretung des Rheinlands” wird das Kölsch fast wie in Köln getrunken.

Mérida

An diesem historischen 13. September des ersten Trudeltreffens sprechen wir dabei über viele Dinge:

Wie weit würde Mérida für ein Hefeweizen gehen? Mit ihren kurzen Armen kommt sie schon ziemlich weit, und sie konzentriert sich “umwerfend” auf Biergläser…

Und: Warum heißt das Trudeln eigentlich Trudeln? Laut André bedeutet es “Trinken, um von der Arbeit loszukommen” - aber als Abkürzung für diese Definition geht das Wort “Trudeln” wohl kaum durch. Sinnvolle Akronym-Alternativen fallen uns leider auch nicht ein. Aber immerhin:

Damit haben wir es schon, unser erstes Trudeltreffen: ein kurzes Zusammensitzen in einer Kneipe auf dem Heimweg von der Arbeit, um bei 1-2 Getränken abzuschalten - ohne sich damit gleich zu betrinken.

Außerdem sehen wir uns mit der Herausforderung konfrontiert, Regeln aufzustellen, als Barci mit uns über Geschäftliches diskutiert: Beim Trudeln will man von der Arbeit abschalten, man soll also auch nicht über die Arbeit sprechen! Trotzdem (immerhin): Das Gespräch führt - nach “nur” zwei Gläsern Kölsch - noch am selben Abend zu einer bemerkenswerten Grafik über die Wirkung bioaktiver Nanopartikel an menschlichen Zellen, die man hier abrufen kann.

StäV

Eine Reaktion zu “13.09.07: Die StäV”

  1. Trudeltreffen.de » 2017: Rückblick auf zehn Jahre “Trudeln”!

    […] Sommer 2007) gab es zum ersten Mal ein Feierabend-Getränk auf dem Heimweg von der Arbeit: in der Ständigen Vertretung in […]

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Copyright © 2017 by: Trudeltreffen.de • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.